• Hotel im Moment nicht verfügbar.
  • Vom
    Ene 2013
  • 0
  • Bis
    Ene 2013
  • 0
    •  




















Allgemeine Buchungsbedingungen

EINLEITUNG

Diese Buchungsbedingungen gelten für die über die Buchungszentrale von Grupotel Hotels & Resorts auf der Webseite www.grupotel.com (im folgenden die ?Webseite?) abgeschlossenen Buchungen.

Die Buchungszentrale von Grupotel Hotels & Resorts wird von GRUPOTEL DOS, S.A. (im folgenden GRUPOTEL) betrieben. Die Anschrift von Grupotel lautet: Crta. Artá-Pto. Alcúdia, 68 (07458) Can Picafort, Santa Margarita, Spanien, Umsatzsteuernummer A07919087, E-Mail: info@grupotel.com, Tel. +34 971 85 00 61/ Fax. +34 971 85 13 18.

Eine über diese Webseite getätigte Buchung stellt einen Vertrag dar, der zwischen Ihnen (im folgenden der KUNDE) und der Firma, deren vertragsrelevante Daten aus dem Datenblatt des von Ihnen gebuchten Hotels (im folgenden das HOTEL) hervorgehen, abgeschlossen wird. Die Datenblätter der zur Hotelkette Grupotel Hotels & Resorts gehörenden Hotels finden Sie auf http://www.grupotel.com/es/hoteles.html.

Unseren Kunden stehen folgende Medien für Anfragen, Klärungen oder Reklamationen zur Verfügung:

Beantragung und Abschluss von Buchungen auf dieser Webseite bedeuten die komplette und bedingungslose Anerkennung der Rechtshinweise und Datenschutzrichtlinie der Webseite, sowie dieser Allgemeinen Buchungsbedingungen in den jeweils neuesten Fassungen, unbeschadet eventuell vereinbarter spezifischer Buchungsbedingungen. Daher sollten Sie diese Allgemeinen Bedingungen vor Beantragung oder Abschluss Ihrer Buchung vor jedem Besuch unserer Webseite lesen, da wir uns das Recht vorbehalten, diese jederzeit durch Änderungen, Hinzufügungen oder Löschungen zu modifizieren.

RECHTSPRECHUNG

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Gesetz 7/1998 vom 13. April über die Allgemeinen Vertragsbedingungen, dem gesetzgebenden Königlichen Dekret 1/2007 vom 16. November, mit dem die Neufassung des Verbraucherschutzgesetzes sowie andere dazugehörige Gesetze verabschiedet wurden, dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste in der Informationsgesellschaft sowie den elektronischen Handel und den gesamten anzuwendenden Normen im Bereich Fremdenverkehr, bzw. hilfsweise dem spanischen Grundgesetz und dem Handelsgesetz.

KLAUSELN

Der Abschluss von Buchungen über diese Webseite unterliegt folgenden Klauseln:

  1. Erklärungen: Der Kunde erklärt:
  2. Dass er volljährig und ausreichend zur Tätigung von Buchungen befähigt ist sowie dass er sämtliche auf der Webseite aufgeführten Bedingungen versteht.
  3. Dass seine zum Buchen abgegebenen Daten wahrhaftig und vollständig sind.
  4. Dass er die Reservierung bestätigt, insbesondere die reservierten Zimmer und Dienste sowie die vereinbarten Termine und Personenanzahl.
  5. Zugang zur Webseite: Der Kunde ist selbst für den Zugang zu dieser Webseite verantwortlich.
  6. 3. Reservierung:

3.1. Aus der Reservierung gehen die Dienstleistungen hervor, die auf der Webseite gemäß den dort veröffentlichten Bedingungen beantragt und gebucht werden. Diese persönlichen Bedingungen müssen Sie zusammen mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren, um die Buchung abschließen zu können. Der Vertrag kann rechtsgültig sowohl auf Spanisch als auch in den anderen auf der Webseite verfügbaren Sprachen abgeschlossen werden. Sollten in Bezug auf diese Bedingungen Unstimmigkeiten zwischen Original und Übersetzungen auftreten, hat die spanische Version immer Vorrang.

3.2. Der Kunde akzeptiert, dass GRUPOTEL und das HOTEL keine Verpflichtung oder Verantwortung für Dienste übernehmen, die sie nicht direkt selbst leisten. Dies bezieht sich insbesondere auf Falschangaben, Unvollständigkeit, fehlende Aktualität, und/oder Ungenauigkeit der Daten oder Angaben zu Angeboten, Preisen, Eigenschaften und allen anderen Informationen über Produkte oder Dienstleistungen externer Lieferanten, die auf dieser Webseite werben und gebucht werden können.

3.3. Online-Buchungen: Der Buchungsprozess für Online-Reservierungen läuft wie folgt ab:

  1. Verfügbarkeit: Suche nach freien Terminen und Auswahl von Zimmertyp und Personenanzahl.
  2. Aufnahme der Personenangaben und Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  3. Eingabe der Kartendaten und Kartenzahlung per Online-Zahlungsabwicklung.
  4. Bestätigung der Buchung, Fehlermeldung oder Ablehnung der Zahlung.

Nach Abschluss der Buchung erhält der Kunde per E-Mail einen Buchungscoupon, den er als Beleg für die gebuchten Leistungen ausdrucken muss. Der Kunde muss diesen Coupon bei der Ankunft im Hotel am Empfang vorlegen. Falls Sie diesen Coupon beim Einchecken nicht vorlegen, übernimmt das HOTEL keine Verantwortung, falls Fehler bei den Preisen, Personenanzahlen oder gebuchten Leistungen im Zusammenhang mit Ihrer Buchung auftreten sollten.

Ihre Buchung wird als elektronisches Register unabhängig von der Buchungsdatenbank gespeichert und Sie können per E-Mail an info@grupotel.com jederzeit eine Kopie anfordern.

 

3.4. Bei jedem Buchungsschritt können Sie erkannte Eingabefehler nach Betätigen der Taste ?Zurück? in Ihrem Browser berichtigen. Der Buchungscoupon hat auch die Aufgabe, Ihnen die Buchungsdaten noch einmal vor Augen zu führen. Sollten Sie darin Fehler finden, beantragen Sie bitte umgehend die notwendigen Änderungen durch eine E-Mail an: info@grupotel.com

3.5. Reservierung von eingeschränkt verfügbaren Diensten (on request services) Außer, wenn die Bedingungen des Tarifs etwas anderes festlegen, gilt für Dienstleistungen, die nur bei Verfügbarkeit erbracht werden können, dass auf deren Reservierung keine feste Buchung folgt, sondern dass die endgültige Leistung dieser von der Erfüllung der auf der Reservierungs-Webseite genannten Bedingungen sowie der entsprechenden Bestätigung durch das HOTEL abhängt.

3.6.  Der Kunde verpflichtet sich, die Zimmer und Einrichtungen des HOTELS angemessen zu nutzen. Jegliches den guten Gewohnheiten und der öffentlichen Ordnung widersprechende Verhalten berechtigt das HOTEL zum Annullieren der Buchung und zur Aufforderung an den Kunden, das Hotel zu verlassen. Eine solche Annullierung gibt dem Kunden keinerlei Anrecht auf Entschädigung oder Rückerstattung geleisteter Zahlungen. 

3.7. Haustiere sind in keiner unserer Einrichtungen erlaubt.

  1. Preis und Zahlung:

4.1. Die Bedingungen, der Preis für den vorgesehenen Aufenthalt oder die beantragten Leistungen sowie die jeweiligen Zahlungsmethoden sind in den Bedingungen des Tarifs auf der Webseite genannt, auf der Sie die Reservierung und Buchung durchführen, wobei GRUPOTEL sich das Recht vorbehält, nach entsprechender Benachrichtigung des Kunden die Preise zu ändern.

4.2. Außer bei ausdrücklicher anders lautenden Angabe sind die auf der Webseitela genannten Preise Endverkaufspreise einschließlich MwSt. Nicht darin eingeschlossen sind Kurtaxen oder ähnliche Steuern oder Abgaben, die von einigen Inseln und Ferienorten direkt von den Nutzern von Unterbringungsdiensten gefordert werden.

4.3. Aus der detaillierten Preisaufstellung gehen der Endpreis des gebuchten Services, seine indirekten Steuern sowie jegliche anderen im Land der Dienstleistung fälligen Taxen oder Abgaben mit den dort genannten Ausnahmen hervor. Falls solche Taxen oder Abgaben erst nach der Reservierung oder Buchung in Kraft treten, autorisiert der Kunde ausdrücklich deren Berechnung durch die gewählte Zahlungsweise.

Laut Gesetz 2/2016 vom 30. März über die Besteuerung touristischer Aufenthalte auf den Balearischen Inseln besteuert die Regierung der Balearen seit dem 1. Juli 2016 jeglichen Aufenthalt in Hoteleinrichtungen in Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera.  Diese Fremdenverkehrssteuer beträgt in der Zeit vom 1. Mai bis 31. Oktober 1,50 ? pro Person und Tag, bzw. 0,75 ? vom 1. November bis 30. April. Hinzu kommen noch 10 % MwSt. Ab dem neunten Aufenthaltstag in der gleichen Einrichtung wird ein Nachlass von 50 % dieses Preises gewährt. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren sind von dieser Steuer befreit. Die Regierung der Balearischen Inseln hat uns zur Eintreibung dieser Taxe verpflichtet, die bei Ankunft im Hotel zu entrichten ist.

4.4. Die Berechnung erfolgt immer in EURO, unabhängig von der Herkunft des Kunden.

4.5. Außer bei anders lautender Festlegung in den Bedingungen des Tarifs wird Ihre Buchung per Kreditkarte garantiert. Bei Abschluss der Buchung wird diese Karte auf sichere Weise über ein virtuelles Zahlungsterminal mit einer Anzahlung belastet, welche später von der Abschlussrechnung im Hotel abgezogen wird.

4.6. Für die über die Webseite durchgeführte Zahlung erhalten Sie eine Rechnung von der Gesellschaft, die aus dem Datenblatt des gebuchten Hotels hervorgeht. Der Kunde autorisiert das HOTEL ausdrücklich dazu, die in den Bedingungen des Tarifs vorgesehenen Belastungen vorzunehmen, um eventuell wegen späterer Annullierung oder Nichterscheinen anfallende Gebühren einziehen zu können. Er akzeptiert, dass die von ihm übermittelten Zahlungsmitteldaten für diesen Zweck verwendet werden.

4.7. Kampagnen und Sonderangebote sind nur für die Zeit gültig, in der sie für die Nutzer der entsprechenden Dienste zugänglich sind.

4.8. Allgemein gilt, außer bei anders lautender Festlegung, dass in der Halbpension (Frühstück und Abendessen) sowie der Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen) die Getränke nicht inbegriffen sind.

4.9. In den Hotels von Grupotel Hotels & Resorts gelten folgende Preisregeln für Kinder und Jugendliche:

  1. Buchungsänderungen oder -Stornierungen

5.1. Bestätigte Reservierungen können geändert oder storniert werden, sofern dies in den Bedingungen des Tarifs nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist. Jegliche Änderung oder Stornierung muss per E-Mail an info@grupotel.com oder per E-Mail oder Fax an die Adresse bzw. Nummer des Hotels beantragt werden, die aus dem Datenblatt des Hotels auf der Webseite oder dem Buchungscoupon hervorgeht.

5.2. Eine Änderung der Buchung hängt von der Verfügbarkeit im Hotel ab. Das HOTEL kann dafür die im folgenden Abschnitt genannte Bearbeitungsgebühr berechnen.

5.3.  Außer, wenn in den Bedingungen des Tarifs etwas anderes festgelegt ist, gelten in Funktion des Zeitpunkts der Änderung oder Stornierung folgende Einbehaltungsregeln:

 

 

 

5.4. Es werden keine Rückzahlungen geleistet, wenn der Kunde zum vorgesehenen Termin nicht im Hotel erscheint, wenn er nach dem Ankunftsdatum storniert oder wenn er vorzeitig abreist.

5.5. Das HOTEL kann Buchungen bei unvorhergesehenen Ereignissen und höherer Gewalt ohne Anrecht auf Rückforderungen oder Entschädigungen stornieren. Dies ist dem Kunden nach Möglichkeit über den zur Bestätigung der Buchung genutzten Kanal mitzuteilen.

  1. Rücktrittsrecht: In Erfüllung des Artikels 97.1.i) des gesetzgebenden königlichen Dekrets 1/2007 teilen wir ihnen mit, dass Sie laut Artikel 103 l) des genannten Dekrets kein Anrecht auf Rücktritt vom Vertrag haben.
  2. Nichtigkeit bestimmter Klauseln: Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für komplett oder teilweise nichtig oder unwirksam erklärt werden, betrifft dies nur diese, so als ob sie nicht existierten, während alle anderen Allgemeinen Bedingungen weiterhin bestehen bleiben.
  3. Annahme: Ihr Antrag und der Abschluss der Buchung bedeuten notwendigerweise, dass alle und jede einzelne der hier festgehaltenen Allgemeinen Bedingungen als fester Bestandteil der Buchung gelten und zusammen mit den Bedingungen des Tarifs und den anzuwendenden gesetzlichen Bestimmungen ausdrücklich von Ihnen akzeptiert werden. Diese Bedingungen, die persönlichen Bedingungen des Tarifs sowie der Coupon oder der Buchungsantrag enthalten sämtliche Verpflichtungen zwischen den Parteien.  Keine allgemeinen oder spezifischen, vom Kunden mitgeteilten Bedingungen können in diese Vertragsbedingungen aufgenommen werden. Das wichtigste Dokument, auf dem die Vertragsverpflichtung zwischen den Parteien beruht, ist der Coupon oder Antrag der Buchung (mit den spezifischen Bedingungen des gebuchten Tarifs); danach kommen diese Buchungsbedingungen.
    Bei Widerspruch zwischen dem Buchungscoupon und den Geschäftsbedingungen gilt für die in Frage gestellte Verpflichtung vorrangig der Buchungscoupon.
  4. Benachrichtigungen: Sämtliche Benachrichtigungen, Forderungen, Anfragen und andere Kommunikationen zwischen den Parteien im Zusammenhang mit diesen Bedingungen müssen schriftlich ausgetauscht werden. Sie gelten als formgerecht mitgeteilt, wenn sie entweder persönlich überreicht oder per normaler Post an die Anschrift der anderen Partei oder an ihre E-Mail-Adresse übermittelt wurden.
  5. Rechtsprechung und Gerichtsstand: Unbeschadet der vom gesetzgebenden königlichen Dekret 1/2007 vom 16. November anerkannten Verbraucherrechte richtet sich dieser Vertrag nach spanischem Recht. Unter Ausschluss der im Gesetz vorgesehenen Regelungen zur Lösung von Konflikten und Streitigkeiten, die sich aus dem Vertrag, der Nutzung der Webseite oder der mit dem Vertrag verbundenen Dienstleistungen ergeben könnten, wird dieser Vertrag unter ausdrücklichem Verzicht des Kunden auf einen anderen Gerichtsstand der Kompetenz und Rechtsprechung der Gerichte und Schiedsstellen unterworfen, die für den Sitz von GRUPOTEL zuständig sind.

Ausgabe 2.0 ? Juni 2016

Seit mehr als 50 Jahren ist das Team von Grupotel Hotels & Resorts für Sie da. Wir freuen uns darauf Ihre Wünsche zu erfüllen. Lernen Sie die Sonnenseite der Balearen kennen.

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail und folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Abonnement zu bestätigen.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail an.

Nachricht wurde gesendet

Wir schicken Ihnen Ihr Passwort zu, bitte schauen Sie in Ihrem e-mail-Postfach nach

Sie müssen die AGBs des Newsletters akzeptieren um weitermachen zu können

Dieses Profil exisiert nicht


Bitte warten Sie während wir Ihre Anfrage bearbeiten

Bitte suchen Sie bei der Reservierung zu jedem der Zimmer eine Option aus